Willkommen bei den Wasserfreunden Eckernförde!

Dwasserfreunde-logo-farbig-quadrater Schwimmverein Wasserfreunde Eckernförde e. V. wurde am 12. Dezember 1972 gegründet.

Seit dieser Zeit bieten die Wasserfreunde, im Gegensatz zu anderen Eckernförder Schwimmvereinen, ein leistungsbezogenes Schwimmtraining an. Die Ziele und Bemühungen gehen dabei weit über die erfolgreiche Heranführung und Teilnahme unserer Schwimmer an Wettkämpfen hinaus.

Als Verein stellen wir uns unseren gesellschaftlichen Aufgaben in vielfältiger Form. Es ist uns ein Anliegen, den Kindern des Ostseebades Eckernförde nicht nur das Schwimmen beizubringen, sondern wir gewährleisten darüber hinaus auch ein sicheres Bewegen der Kinder im Freiwasser. Dabei legen wir Wert darauf, dass nicht nur die Mindestanforderungen zur Erlangung von Schwimmabzeichen erfüllt werden.

Torge Indinger
Torge Indinger
(1. Vorsitzender)

Durch ein familiäres Vereinsleben, in das Kinder und Jugendliche integriert werden und das neben dem reinen Schwimmen unter anderem auch die Ausbildung der Jugendlichen zu Übungsleitern beinhaltet, erfahren sie Motivation und Förderung. Damit wird der Perspektivlosigkeit in unserer Gesellschaft und den daraus resultierenden Problemen entgegengewirkt.

Neben der Kinder- und Jugendarbeit bieten die Wasserfreunde auch Erwachsenen die Möglichkeit des leistungsbezogenen Schwimmtrainings. In verschiedenen Gruppen wird zielgerichtet trainiert, um unter anderem an Triathlonwettkämpfen erfolgreich teilnehmen zu können.

Die Aufrechterhaltung des Trainings, des Vereinslebens und die Erfüllung all der Aufgaben, die an den Verein gestellt werden und die sich der Verein selbst stellt, wären ohne das Engagement der Trainer, Übungsleiter und Vereinsmitglieder nicht möglich. Für den leidenschaftlichen Einsatz dieser Menschen sei an dieser Stelle im Namen des Vereins gedankt.

Torge Indinger

  1. Vorsitzender